Portugal gegen Frankreich | das Finale

em logo bembel finalebest around das Finale Portugal gegen Frankreich

Nach über vier Wochen Europameisterschaft, steigt heute das Finale um 21 Uhr in Paris. Seit dem 10ten Juni kämpften 24 Nationen um den Einzug ins Finale. Es war das erste mal seit bestehen der EM, dass so viele Mannschaften daran teilnahmen. Vorher waren es immer 16 Nationen (seit 1996) und die Spiele wurden in 4 Gruppen ausgetragen. Durch die erhöhte Anzahl der Spiele, kam es zu einer verlängerten Gruppenphase mit jeweils 6 Gruppen. Seit unserer Niederlage vom 07ten Juli gegen Frankreich, steht das Finale fest. Portugal gegen Frankreich heißt die Finalpaarung und das Spiel kann im Free-TV (ARD) oder auch als (Livestream) verfolgt werden. So gegen 23 Uhr steht dann der Sieger der diesjährigen EM fest.

Manche mögen sich fragen, war denn das Spiel um Platz drei schon? Dazu sei gesagt, dass das letzte Spiel um Platz drei schon 1980 war und der damalige dritte war die Tschechoslowakei nach Verlängerung (9:8 gegen Italien). Seit diesem Zeitpunkt wurden keine Spiele um diesen Platz gemacht, zumal viele dieses Spiel als unattraktiv sehen. Wir errinern uns noch an die WM 2014, in der der ehemalige Bond Coach Luis von Gaal dazu sagte: „Auf das Spiel auf Platz drei habe ich keine Lust.“ Tatsächlich ist es so, das viele Trainer meinen, dass ein verlorenes Spiel um den dritten Platz, nicht den Verlauf des Tuniers wiederspiegelt. Van Gaal sagte dazu: „Es kann nur ein Finale geben, und in dem muss es darum gehen, Champion zu werden.“

Wir wünschen euch ein spannendes Finale.