Schlagwort-Archiv: chanson

Nadine Maria Schmidt & Frühmorgens Am Meer – Lieder aus Herbst

nadine maria schmidt best around cd der wochebestaround CD der Woche 46 „Lieder aus Herbst“ –
Nadine Maria Schmidt & Frühmorgens am Meer

Zu Beginn des Musikherbsts 2014 setzt „Lieder aus Herbst“, das zweite deutschsprachige Album der Leipziger Liedschreiberin Nadine Maria Schmidt und ihrer Band Frühmorgens am Meer ganz eigene, unverwechselbare Ausrufezeichen. Ihr Debüt „Blaue Kanten“ war u.a. für den Preis der deutschen Schallplattenkritik nominiert und von seriösen Medien mit viel Beifall aufgenommen worden. Daraufhin spielte Nadine Maria eine Tour für Alin Coen und Supportkonzerte für Maike Rosa Vogel sowie Kari Rueslåtten (die Stimme Norwegens).

In diesen Liedern riecht es nach Oktoberlaub, nach einem letzten Aufblühen, bevor das Jahr seine Farben verliert. Melancholische Tiefe und Liebe zum Detail finden sich in Wort und Ton, im Kammer-Pop-Format sensibel und vielfältig gestaltet, vom A-capella-Stück mit Klangschale bis hin zu Großarrangements mit Posaune, Cello, Klavier, Chorälen, indischer Bansuri, Akkordeon, Darbuka, Melodika, Glockenspiel, Gitarre, Bass und Schlagzeug. Und im Mittelpunkt Nadine Marias oft dunkle, mal gurrende, dann wieder flüsternde, hauchende, fragile, fordernde oder jubilierende Stimme – und die eigenwillige Poesie ihrer Texte. Welchen Themen sie sich in ihren Songs nähert, erschließt sich nicht immer sofort, manchem Hörer wird das eine oder andere rätselhaft bleiben.

Nadine Maria sammelt Lebensgeschichten, bildet sie ab, verkehrt sie, rückt sie in neues Licht und macht sie unvergessen. Jedes Lied hinterlässt die Spur eines anderen Menschen. Dabei schreckt die Sängerin nicht davor zurück, auch die dunkelsten Kapitel eines Lebens in lyrische Form zu bringen.

Erstmals finden sich auch Texte aus fremden Federn unter den 15 Titeln, u.a. das Hermann-Hesse-Gedicht „An die Schönheit“.

Das Album wurde in einer deutsch-französischen Zusammenarbeit mit Roy de Rats und André Gensicke (Die Zöllner) produziert. Finanziert wurde es komplett von ihren Fans, wie zuvor schon „Blaue Kanten“. CD mit 56 Minuten Spielzeit im Digipack mit 20 – seitigem Booklet.

Weitere Informationen zur CD und Bestellung hier

Aktionspreis 15,99 Euro zzgl. 2,99 Euro Versand

(innerhalb Deutschlands)

TRACKLIST:

  1. Im Herbstwind 3:51
  2. Das Meer von unten 4:27
  3. Marie 3:51
  4. Und keiner hat’s gemerkt 5:11
  5. Von Bord 4:48
  6. Dshamilja 4:26
  7. Alter Mann was nun 4:16
  8. An Josephine 3:05
  9. Cap Horn 2:53
  10. An eine Mutter 2:24
  11. Feinliebchen 2:41
  12. Stille Nacht 4:07
  13. Johanna 2:29
  14. Der Wal 3:31
  15. An die Schoenheit 3:25

Songes d’une nuit – LOUVA MARGUERITE

folk chello chansonCD der Woche 44 LOUVA MARGUERITE –
Songes d’une nuit

Songes d’une nuit” -z. dt. “Träume einer Nacht„- von Louva Marguerite ist eine Reise durch das Reich der Träume, das den Zuhörer sowohl musikalisch als auch emotional in verschiedene Welten entführt: Von tiefem Schmerz und Wehmut über wohlig-schaurige Melancholie, sorgenfreiem Laissez-faire-Feeling, bis hin zu euphorischem Übermut und purem Glück, das in die Welt hinausgeschrien werden will, ist alles mit dabei.

Der Einsatz verschiedenster Instrumente – Gitarre, Piano, Schlagzeug, Cello, Geige und diverse Flöten – unterstreicht diesen Facettenreichtum zusätzlich. Dass neben nahegelegenen Gefilden auch ferne geografische Ziele wie Frankreich und Südamerika bei dieser Reise anvisiert werden, schlägt sich außerdem in der Sprache der einzelnen Songs nieder: Mal wird auf Deutsch, mal auf Französisch, mal auf Spanisch von der großen weiten Welt erzählt.

Sowohl der verträumte Zuhörer, der bei einem Glas Rotwein mit auf diese Reise vorbei an rothaarigen Feen, lateinamerikanischen Tänzern, zu Mensch gewordenem Himbeereis und in vom Morgentau noch feuchten Straßen streunenden Katzen mitgenommen werden will, als auch der zum lauten Mitsingen bereite, sich im wilden Tanz verausgabende Musikliebhaber kommt bei diesem neuen Album vollends auf seine Kosten.

Nun heißt es Eintauchen in diese nur im Traum möglich scheinende Welt und mit “Songes d’une nuit” die Nacht zum Tag machen!

Weitere Informationen zur CD und Bestellung hier

Aktionspreis 16,99 Euro zzgl. 2,99 Euro Versand

(innerhalb Deutschlands)

TRACKLIST:

  1. Tan sola 5:00
  2. Sommer 3:43
  3. Tiempo 4:06
  4. Montluçon 6:14
  5. Tiefpunkt 2:58
  6. Cuéntame historias 3:25
  7. Fée 3:33
  8. Einsame Straße 3:47
  9. Si un día te vas 2:48
  10. Tú eres 2:55
  11. Beinah ganz nah 3:28
  12. Morgendämmern 3:29